VERBINDUNG ZWISCHEN MENSCH UND KULTUREN 09.09.2018, 11 Uhr

Stadtfriedhof – Führung mit Frank Hertkorn und Tobias Kammerer

Mitten in der Stadt an der Königstraße und hinter der Ruhe-Christi Kirche liegt der älteste und größte Rottweiler Friedhof.  Im Jahre 1832 wurde der Hauptfriedhof angelegt und ist mit großem und teilweise sehr altem Baumbestand ein Ort des Gedenkens und der Erinnerung. Mitten in der Stadt ein Park der Ruhe und Stille. Frank Hertkorn, Bestatter in Rottweil, wird in einem Rundgang auf die inzwischen vielfältigen Möglichkeiten und neuen Formen der Bestattung und die verschiedenen Grabarten  eingehen.

Im Jahre 2015 wurde die von Tobias Kammerer  neu gestaltete Friedhofskapelle eingeweiht. Im zweiten Teil der Führung  erläutert der Rottweiler Künstler  seine Ideen und die Symbole  für die Aussegnungshalle. Tobias Kammerer erklärt die die Gesamtkonzeption und die Ausmalung der Kapelle, die nun zu einem Ort für Trauerfeierlichkeiten unterschiedlicher Konfessionen und Ausrichtungen in harmonischer Atmosphäre  zu nutzen ist.

Treffpunkt 11 Uhr

vor der Friedhofkapelle

2018-09-10T12:32:25+00:00